suchen & buchen

suchen & buchen
Selfness mit Yoga und Ayurveda

Tagesrezept unseres Chefkochs - gefüllte Pfifferling-Brandteig-Krapfen

Dienstag, 30. Juni 2015

Sat Nam, Servus und Hallo Zusammen, 

der Juni ist schon fast vorbei und somit auch unser MonatsMotto "Fit in den Sommer". Und auch unsere HotelKüche war diesen Monat ganz vorne mit dabei und hat uns 4 tolle Rezepte rund um den Pfifferling präsentiert heart Zum Abschluss gibt es noch mal einen ganz besonderen Leckerbissen und weil man tagsüber bei der Hitze kaum etwas essen kann, darf es abends auch gerne mal deftiger sein wink

 

Gemüsebrühe mit gefüllten Pfifferling-Brandteig-Krapfen (4 Personen; ca.700kcal pro Person)

Gemüsebrühe 1l

250g Suppengemüse (Karotten, Lauch, Sellerie, Petersilienwurzel)
1 Zwiebel 
2 Knoblauchzehen 
1 Tomate 
Meersalz
Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Gewürznelken 
ca. 1,5l Wasser
=> Suppengrün klein schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein hacken, mit  Wasser aufgießen, die Gewürze zugeben, salzen, die Tomate im ganzem hinein geben. Suppe ca. 20 Min leicht köcheln lassen, Tomate vorsichtig wieder herausnehmen, das Ganze schließlich abpassieren.


Pfifferlingfüllung

150g Pfifferlinge - fein gehackt
2 Schalotten - fein gewürfelt
1 Tl frischer Thymian - fein gehackt
1/2 Knoblauch - fein geschnitten
etwas Butter
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 El geriebener Parmesan
ggf. etwas Semmelbrösel

=> Die Schalotten mit dem Knoblauch in etwas Butter glasig dünsten. Die Pfifferlinge zugeben und solange in der Pfanne anschwitzen bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Salzen, pfeffern und den frischen Thymian zugeben. Zum Schluss den Parmesan dazu geben und beiseite stellen. Sollte die Pilzmasse noch zu feucht sein etwas Semmelbrösel nach Bedarf zugeben. Die fertige Pilzmasse in einen Mixer geben und fein pürieren.

Brandmasse

¼ l Milch
¼ l Wasser
125 g Butter
Salz
=> Im Topf aufkochen lassen
250 g Mehl
=> Auf einmal zugeben und auf der Flamme mit einem Kochlöffel solange rühren bis am Boden eine leicht Schicht entsteht, anschließend in eine Schüssel geben und die Masse leicht abkühlen lassen. 
6 – 7 Eier
=> Jetzt die Eier nach und nach mit einem Rührgerät unterrühren. Die Brandmasse auf ein mit Backpapier vorbereitetes Blech als kleine Rosetten aufspritzen. Im Ofen bei ca. 180°C etwa 20 - 30 Min. goldbraun backen.

=> Nachdem die Krapfen ausgekühlt sind jetzt die Pilzmasse mit einer spitzen Lochtülle auf der Unterseite des Krapfens einstechen und füllen.
Vor dem Servieren die gefüllten Krapfen einfach im Ofen bei ca. 80°C etwa 5 Min. anwärmen lassen, dann erst in die Suppe geben.
Die Krapfen lassen sich hervorragend auf Vorrat machen und bei Bedarf einfrieren.

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit! laugh

Ihr Yoga und Ayurveda Hotel Bayernwinkel in Bad Wörishofen erwartet Sie!
Kundenzufriedenheit

Hotelbewertung: 4.4 Punkte von 5, basierend auf 396 Bewertungen
Bayernwinkel Das VollWert Hotel

Social Media

I Like hinzufügen in Facebook   unsere Seite auf google+         

 
Öffnungszeiten

Check-in
15 - 20 Uhr

Check out
bis 11 Uhr

Restaurant Green´s
  7.00 Uhr - 10.00 Frühstück 
18.00 bis 19.30 Uhr Abends
(oder auf Anfrage)

Wetter
Das Wetter in Bad Wörishofen
Ihr Urlaubshotel in Süddeutschland in Bayern im Allgäu