suchen & buchen

suchen & buchen
Selfness mit Yoga und Ayurveda

Mit Chili eiskalt durch den Sommer

Samstag, 20. Juni 2015
Chili, meistens verwendet für scharfes Essen, hat einen kühlenden Effekt. Wirklich! Die erhöhte Schweißbildung führt zu einer feuchteren Haut und diese zu einer höheren Verdunstung - sprich Chili lässt eine körpereigene Klimaanlage in uns entstehen.

Sat Nam, Servus und Hallo Zusammen, laugh

habt Ihr Euch nicht auch schon gefragt wie Menschen in heißen Ländern es schaffen in der Hitze zu überleben? Und nicht nur das, sondern auch zu arbeiten? Wie sie der Versuchung widerstehen können alle 2 Minuten ins Meer zu hüpfen und sich abzukühlen? Ok, dafür wird wahrscheinlich Ihr Chef sorgen, aber so kurz vor einem Hitzschlag ist einem das doch auch schon egal cheeky 

Während man da also gerade lethargisch am Pool liegt und sein eiskaltes Getränk genießt und die fleißigen Angestellten um einen herum beobachtet wie sie mit einem Lächeln auf dem Gesicht tonnenschwere Kisten in der Gegend herumtragen, da kommt man schon mal ins Grübeln und fragt sich - wie machen die das????

Klar gibt es viele Faktoren die ihnen dabei helfen gut durch die Hitze zu kommen, da wir hier aber in der Regel 1. niedrigere Temperaturen und 2. weniger Luftfeuchtigkeit haben, reicht es uns schon uns einen GeheimTipp abzugucken: das scharfe Essen.

Kaum zu glauben, denn gerade das scharfe Essen treibt einem doch den Schweiß auf die Stirn, lässt einen von innen verbrennen?! Nein, ganz im Gegenteil, Chili, meistens verwendet für scharfes Essen, hat einen kühlenden Effekt. Wirklich! Die erhöhte Schweißbildung führt zu einer feuchteren Haut und diese zu einer höheren Verdunstung - sprich Chili lässt eine körpereigene Klimaanlage in uns entstehen. 

Und nicht nur das, Chili regt auch den Stoffwechsel an und fördert die Durchblutung - da hält einen nichts mehr auf dem Liegestuhl am Pool, da will der Körper was erleben wink

Ihr könnt Chili auf verschiedene Arten zu Euch nehmen, mit den Schoten kochen (anfangs gerne ohne Kerne und Stengel und dann den Schärfegrad steigern), mit dem Pulver würzen (nach Geschmack) oder wenn einem das scharfe Essen nicht liegt, könnt Ihr auch die kleinen Chilischoten (anritzen) einfach schlucken, am besten zwei zu jeder Mahlzeit.

Und jetzt geht es ab in die Sonne und den Sommer eiskalt genießen laugh

 

Ihr Yoga und Ayurveda Hotel Bayernwinkel in Bad Wörishofen erwartet Sie!
Kundenzufriedenheit

Hotelbewertung: 4.4 Punkte von 5, basierend auf 383 Bewertungen
Bayernwinkel Das VollWert Hotel

Social Media

I Like hinzufügen in Facebook   unsere Seite auf google+         

 
Öffnungszeiten

Check-in
15 - 20 Uhr

Check out
bis 11 Uhr

Restaurant Green´s
  7.00 Uhr - 10.00 Frühstück 
18.00 bis 19.30 Uhr Abends
(oder auf Anfrage)

Wetter
Das Wetter in Bad Wörishofen
Ihr Urlaubshotel in Süddeutschland in Bayern im Allgäu