suchen & buchen

suchen & buchen
Selfness mit Yoga und Ayurveda

DIY Padabhyanga - Ayurvedische Fußmassage für Zuhause

Dienstag, 26. Juli 2016
Die Padabhyanga ist eine ayurvedische Fußreflexzonenmassage die durch die Stimulierung der Marmapunkte den Energiefluß anregt und kräftigend und revitalisierend wirkt.

Sat Nam, Servus und Hallo Ihr Lieben,

der Sommer ist da und wir sind einfach nur glücklich, denn noch nie ging es uns so geht wie jetzt, nie war das Leben schöner als heute - und noch nie war es so wichtig auf die Signale unseres Körpers zu achten. Denn neben all dem Sommer-Sonne-Gute-Laune-Spaß arbeitet unser Körper auf Hochtouren und vor allem unsere Füße kommen durch den neuen Aktionismus schnell an ihr Limit. 

Was also tun damit man auch weiterhin schön durchs Leben tanzen kann? 

Die ayurvedische Lehre hat Gott sei Dank auch hierauf die perfekte Antwort - eine schöne Padabhyanga.

Die Padabhyanga ist eine Fußreflexzonenmassage die durch die Stimulierung der Marmapunkte den Energiefluss anregt und kräftigend und revitalisierend wirkt.

Natürlich kann man nicht einfach so eine professionelle Padabhyanga nachmachen, allerdings kann man seinen Füßen auch als Laie etwas Gutes tun. 

Was brauchst Du also für die perfekte unprofessionelle Padabhyanga?

Zeit, Gefühl & 2 EL erwärmtes Ghee heart -> hier das Rezept wie Du es ganz einfach selbst herstellen kannst wink (http://www.bayernwinkel.de/diy-ghee-das-goldene-elixier-selbst-herstellen

Anleitung für die DIY Padabhyanga für Zuhause
 

  • Setze Dich bequem in den Schneidersitz und platziere Deinen rechten Fuß auf Deinem linken Knie.
     
  • Öle den ganzen Fuß inklusive Knöchel gut ein.
     
  • Massiere Deine Füße intuitiv von der Ferse nach oben zu den Zehenansätzen und von der Mitte nach außen. 
     
  • Wenn Du Deine Fußsohle ausgiebig massiert hast, wechsel zur Fußinnenkante und massiere diese mit dem rechten Daumen ellipsenförmig.
     
  • Wechsel zur Außenkante und massiere diese mit der Außenkante Deiner linken Hand.
     
  • Gehe wieder in die Mitte des Fußes und ziehe den rechten Daumen nach rechts und den linken Daumen nach links. Wandere mit beiden Daumen nach oben und mittig wieder nach unten.
     
  • Wandere zu Deinen Zehen und gehe in die Zwischenräume, massiere jeden Zeh einzeln und ziehe sie zum Schluss kräftig aus. 
     
  • Beuge die Zehen mithilfe Deiner Hände und streiche noch mehrmals kräftig über Deinen Fuß und locker ihn abschließend durch sanfte Drehungen nach links und nach rechts.
     
  • Reibe Deinen Fuß mit einem Handtuch trocken oder ziehe einfach ein paar Socken an.
     
  • Wiederhole die Anleitung mit dem anderen Fuß.

Nimm DIr abends gerne 15 Minuten Zeit für Deine eigene Padabhyanga, Deine Füße werden es Dir danken, denn vergiss niemals - unsere Füße tragen uns ein Leben lang, es ist an uns sie richtig wertzuschätzen.

MerkenMerken

Ihr Yoga und Ayurveda Hotel Bayernwinkel in Bad Wörishofen erwartet Sie!
Wetter
Das Wetter in Bad Wörishofen
Kundenzufriedenheit

Hotelbewertung: 4.4 Punkte von 5, basierend auf 383 Bewertungen
Bayernwinkel Das VollWert Hotel

Social Media

I Like hinzufügen in Facebook   unsere Seite auf google+         

 
Öffnungszeiten

Check-in
15 - 20 Uhr

Check out
bis 11 Uhr

Restaurant Green´s
  7.00 Uhr - 10.00 Frühstück 
18.00 bis 19.30 Uhr Abends
(oder auf Anfrage)

Ihr Urlaubshotel in Süddeutschland in Bayern im Allgäu