English English German German

Yoga und Ayurveda Blog

Tipps zu Gesundheit, Rezepten und allgemein zu Yoga und Ayurveda

Mondzyklen der Frau

Jun 2, 2020 | Blog, Yoga & Ayurveda

Hotel

Zimmer & Preise

Vegetarisches Restaurant

Wellness

Icon Yoga- und Ayurveda Wissensbibliothek
  • Dein Ayurveda Hotel in Süddeutschland
  • Dein Yoga Hotel in Bayern
  • Hotelphilosophie & Team
  • Partner
  • Karriere
  • Hotel Storno-Schutz

Yoga

Yoga Urlaub

Yoga Wochenende / Kurzurlaub

Yoga Retreat

Yoga Gruß Namaste

Kundalini Yoga-Kurse

Yoga im Yogaraum

Lichtvolle Yogaräume

Ayurveda

Ayurveda Urlaub

Ayurveda Wochenende / Kurzurlaub

Ayurveda Kur

Ayurveda Anwendungen

Wellness

Wellness-Angebot im Überblick

Wellness-Anwendungen

Wellness-Bereich

Wellness-Urlaub

Heilfasten & Abnehmen

Fasten und Yoga Urlaub

Ayurveda Fastenkur

Abnehmen im Urlaub

Fastenurlaub / Heilfastenurlaub

Urlaub & Region

Urlaubsregion Allgäu

Bad Wörishofen

Therme Bad Wörishofen

Frau erhält ayurvedische Druckpunktmassage

Körperpackungen auf dem Wärmebett

Bei Bädern in der Softpack-Liege spüren Sie, wie auf Wolken gebettet, die Kraft der Natur. Durch die Verabreichung naturreiner Medien werden wesentlich mehr Wirkstoffe vom Körper aufgenommen.

Mann erhält Rückenmassage

Ziegenbutter- Wärmebett

Durch den sehr hohen Anteil an Ziegenbutter sowie Aloe Vera, Panthenol und Harnstoff versorgt die Ziegenbutter-creme die Haut optimal mit Feuchtigkeit. Die besonderen Fettsäuren der Ziegenbutter wirken ausgleichend und können Juckreiz (Pruritus) mildern. Auch bei Hauterkrank-ungen wie Neurodermitis und Psoriasis kann die Ziegen-butter nach Absprache mit dem behandelnden Arzt eingesetzt werden.

  • 40 min* 25,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Comfort Spa Men-Softpack

Exklusivpflege mit maskulinem Duft. Ideal auf die Männerhaut abgestimmt, zieht sie schnell ein, hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm und wirkt feuchtig-keitsspendend.

  • 40 min* 25,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Cleopatra Bad

Die besonderen Wirkstoffe der Ziegenmilch und der natürlichen Öle pflegen Ihre Haut samtweich und frisch.
Selbst Cleopatra liebte diese wertvollen Inhaltsstoffe um ihre Haut auf höchstem Niveau zu verwöhnen.
Die in der Lotion enthaltenen Wirkstoffe spenden einen frischen Teint. Spüren Sie nach dem Cleopatra-Bad die angenehm duftende seidige Haut, wie einst Cleopatra.
  • 40 min* 25,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Ohrkerzen Behandlung

Eine der angenehmsten Behandlungen stellt die Ohrkerzen-Therapie für Kopf und Ohren dar. Sie ist absolut schmerzfrei und ungefährlich für den Patienten und deshalb auch für die Kinderbehandlung gut geeignet.

Es werden bei der Ohrkerzenbehandlung immer beide Ohren behandelt, um die energetische Balance zu wahren.

Ablauf einer Behandlung

Der Patient liegt ganz gemütlich und entspannt in Seitenlage auf der Behandlungsliege, die Haare sind hinter die Ohren zurückgesteckt, die Augen geschlossen. Nun wird die Ohrkerze vorsichtig an den äußeren Gehörgang aufgesetzt und angezündet. Es entsteht nun ein angenehmes Knistern und Rauschen. Nach dem Abbrennen der Ohrkerzen bleiben oft Kondensationsrückstände im äußeren Gehörgang, die anschließend vorsichtig entfernt werden. Im Anschluss erfolgt eine Massage der Ohrmuscheln und Lymphwege des Kopfes.

  • 30 min* 72,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Bürstenmassage

Mit Bürstenmassagen für Wohlbefinden und Entspannung von Kopf bis Fuß runden wir die Körperreinigung ab. Trockenbürstungen sind auch ein wirksames Mittel gegen kalte und schlecht durchblutete Hände und Füße.

Es wird immer in Ausscheidungsrichtung gebürstet, da alle Säfte unseres Körpers eine Fließrichtung haben, auch die Schadstoffe. Sie fließen zu den Ausscheidungsregionen, die da wären: die Enden unserer Extremitäten, der Genital- und Analbereich, die Leistengegend und die Achselhöhlen.

Es wird in diese Richtungen gebürstet, um Ausscheidung und Reinigung des Organismus zu fördern.

  • 30 min* 46,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Basische Salz-Öl-Massage

Erfahren Sie Entspannung pur während der Salz-Öl-Massage nach P. Jentschura.

Eine angenehm sanfte und gleichzeitig aktivierende Massage in Ausscheidungsrichtung, die mit einem hochwertigen Öl und der individuell hinzugefügten Menge basischen Salzes einen Ganzkörpergenuss der besonderen Art entstehen lässt.

  • 30 min* 48,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Basische Salz-Honig-Massage

Erleben Sie eindrucksvoll durch die Massage des Rückens mit basischem Salz und Honig das Austreten der Säuren und Schadstoffe über die Haut. Diese Massage wird für Sie zu einem besonderen Erlebnis. Ihre Haut wird glatt und rosig und ist herrlich basisch gepflegt.

  • 30 min* 48,00 €
Mann erhält Rückenmassage

Lomi-Lomi

Bei dieser intuitiven, verzaubernden Massage wird Dein Körper grosszügig mit dem hochwertigsten Öl der Welt, dem Arganöl, liebevoll mit Händen und Unterarmen verwöhnt.

Es gibt in der Lomi-Lomi Massage, die Ihren Ursprung in Hawaii hat,über hundert verschiedene Massage-Griffe, die der Therapeut ganz individuell und intuitiv einsetzt.

Ein wahrhaftes Sinneserlebnis für Geist und Körper, das Deinem Körper richtig gut tut und Dich aufs Beste verwöhnt.

Geniesse Deine Lomi-Lomi Massage!

  • Lomi Lomi Rücken- Massage 40min* 63,00 €
  • Lomi Lomi Ganzkörper-Massage 90 min* 125,00 €
Frau erhält ayurvedische Kopfmassage

Udarabhyanga (Bauchmassage)

Udarabhyanga ist eine spezielle ayurvedische Bauchmassage, bei welcher mit sanft kreisenden Bewegungen und unterschiedlich festem Druck Ihre empfindsame Mitte rund um Nabhi massiert wird.

Durch Stimulation der Marmapunkte wird eine innere Reinigung erzielt und unerwünschte Stoffe werden über das Verdauungssystem zur Ausleitung gebracht. Diese Massage ist besonders zu empfehlen bei Verdauungs-beschwerden, Frauenleiden, psychischer Anspannung, seelischer Belastung, Störungen im Bauch- und Beckenbereich.

Lese dazu auch hierzu unseren Blog-Artikel>>

  • 30min* 41,00 €
Mann erhält ayurvedische Rückenmassage

Padabhyanga (Fuß- und Beinmassage)

Ist eine entspannende und zugleich anregende Massage-technik, bei der die Beine und Füße behandelt werden. Über die Nervenendpunkte an den Füßen lässt sich der gesamte Körper einschließlich der inneren Organe erreichen. Stark entgiftend, da die Füße als "dritte Niere" ihre Wirkung entfalten.

  • 30min* 41,00 €
Frau erhält ayurvedische Nackenmassage

Kleine Mukhabyanga

Der Begriff Mukhabyanga kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Ölmassage von Kopf, Gesicht und Nacken. Diese Anwendung ist eine besonders sanfte und sinnliche Massage, wobei nicht nur das Gesicht, sondern auch die Kopfhaut und der Nacken wunderbar stimuliert werden. Die Gesichtslymphe wird angeregt, Nebenhöhlen werden stark entgiftet.

  • 30min* 41,00 €
Mann erhält ayurvedische Rückenmassage

Uzhichil

Ganzkörpermassage, bei der die Nerven- und Muskelsysteme belebt werden und die Blutzirkulation verbessert. Energetisch wirkende Massage mit den Händen nach ayurvedischen Regeln.

  • 60min* 72,00 €
Mann erhält ayurvedische Rückenmassage

Upanahasveda

Die Upanahasveda ist eine unglaublich wohltuende, tiefenwirksame, ayurvedische Rückenmassage. Angestaute Emotionen und Energieblockaden, welche sich in Gewebe und Muskulatur verhärtet haben, können gelöst werden und uns wieder aufrichten. Eine tiefgreifende und entspannende Massage, die unseren Rücken stärkt, die Durchblutung fördert und die Kraft entlang unserer Wirbelsäule wieder fließen lässt.

Bei starken Verspannungen und Rückenleiden kann eine Massage mit Ölen aus Johanniskraut & Arnike eine zusätzlich schmerzlindernde und entspannende Wirkung haben.

Eine Lepa nach der Massage sorgt für besondere Woltat: Lepas sind ayurvedische Kräuter-Öl-Auflagen. Nach der Massage ist die Lepa-Behandlung eine ganz besondere Wohltat. Sie reduziert Schmerzen, löst Muskelkrämpfe und verspannte Muskeln, mildert Ödeme und lockert Gliedersteifheit. Lepa harmonisiert alle Doshas, erhellt und beruhigt den Geist und verjüngt das Gewebe.

  • Klassisch mit Wärmebett 60min* 49,00 €
  • Klassisch ohne Wärmebett 30 min* 41,00 €
  • mit Ölen aus Johanniskraut und Arnika 30min* 55,00 €
  • mit anschließender Lepa 60 min / 68,00 Euro* 72,00 €
Frau erhält ayurvedische Druckpunktmassage

Ayurveda Ganzkörpermassage "Thalodal und Mardana"

Thalodal ist eine druckvolle, tiefgreifende und kräftige Sportmassage, welche der Verbesserung der Muskelfunktionen dient. Die Mardana Massage ist eine Druckmassagetechnik (Akupressur) und löst tief sitzende Verspannungen, fördert die Regeneration und den Aufbau des Körpergewebes. Durch die Kombination dieser beiden Techniken, welche die Marmapunkte mit einbeziehen, werden Energieblockaden gelöst, Giftstoffe ausgeschieden, Muskelkrämpfe lösen sich und die gesamte Muskulatur wird gelockert. 

  • 60min* 79,00 €

Samvahana Gankörpermassage - Speziell für die Frau

Die Königin unter den Snehana-Massagen

Die Samvahana Ganzkörpermassage ist wie ein sanfter Wind aus 1001 Nacht. Dabei werden feinste Rezeptoren der Haut über reine Seidentücher, zarte Bürsten und zuletzt mit kostbaren Aromaölen angeregt und zur Regeneration gebracht. Mit ihrer Zartheit und Sensibilität bewirkt sie eine tiefe Erneuerung und Verjüngung auf körperlicher und geistiger Ebene.

Lese Sie hierzu unseren Blog-Artikel>>>

  • 60min* 85,00 €
Mann erhält ayurvedische Rückenmassage

Pinda Sveda

Eine wohltuende, ayurvedische Thermo-Massage. Bei dieser reduzierenden Technik mit heißen, in Öl getränkten Kräutersäckchen die "Bolis" genannt werden, handelt es sich um eine Ganzkörpermassage, die gleichzeitig als Schwitzbehandlung Anwendung findet.

Die wohlriechenden Kräutersäckchen sind mit Kokosnuss, Zitronen und Kräuterölen gefüllt und gleiten angenehm über die Haut. Stark entgiftend, wirkt sie zellerneuernd und löst verspannte Muskulatur.

  • 60min* (Ganzkörpermassage) 99,00 €
  • 60min* (Rückenmassage) 69,00 €

Ayurveda Kaash Massagen

Ganzkörpermassage mit anschließender, intensiver Fußmassage mit Kaash-Schalen in 3 Varianten

KLASSISCH: Dem positiven Effekt einer Massage, die schon per se für Entspannung sorgt, wird mit Hilfe der Kaash-Schale eine ganz neue Dimension verliehen. Kaash ist ein besonderes Metallgemisch, das hauptsächlich aus den wertvollen Metallen Kupfer und Zinn besteht. Der gesundheitliche Nutzen dieser Metallmischung wird durch die energetisierende Massage und den Kontakt mit der Haut weitergegeben.

VITALISIEREND: Eine Massage mit der hier verwendeten, angerauten Kaash-Schale stimuliert die Nervenenden, sodass ein leichtes Kribbeln spürbar wird. Für manche Menschen fühlt sich es sich an wie eine Zündung der Energiebahnen und wird als anregend und energetisierend wahrgenommen. Andere wiederum empfinden die Massage schlichtweg als angenehm und stimmungsanhebend. Sie unterstützt einen tiefen Schlaf und hilft gegen Stauungen in den Blutbahnen.

ENTSPANNEND: Die harmonisierende Wohlfühl-Schale hat innen wie außen eine glatte und glänzende Oberfläche. Die Glattheit der Oberfläche verleiht der Massage eine sehr schmiegsame und weiche Qualität. Sie gleicht aus und harmonisiert. Die sanfte Massage mit der Wohlfühl-Schale fühlt sich an wie eine lang ausgedehnte Streicheleinheit und hinterlässt ein Gefühl entspannter Gelassenheit. Diese Massage harmonisiert und schenkt Ruhe und Weichheit.

Lese hierzu auch unseren Blog-Artikel>>>.

  • 60min* 72,00 €

Ayurveda Seidenhandschuh-Ganzkörpermassage "Garshan"

Garshan-Massage ist eine Trockenmassage für den ganzen Körper mit Rohseidehandschuhen. Die Garshan Massage wird im Ayurveda besonders zur Aktivierung und Anregung verwendet. Durch das Reiben wird das ganze sensorische Nervensystem erreicht und die Haut poliert. Es verbessert das Hautbild, die Durchblutung, kräftigt und stärkt das Gewebe, entfernt Ama (Stoffwechselschlanken) und hilft bei Cellulite.

  • 60min* 72,00 €
Ayurveda Shirodhara Stirnguss

Shirodhara Ayurveda Stirnguss

Ayurveda Stirnguss aus warmen Kräuterölen auf Sesamölbasis.

Der gleichmässig fließende Öl-Strahl wird in fest definierten Bahnen und Rhythmen 20 bis 30 Minuten über die Stirn gelenkt und bewirkt so eine tiefe Entspannung, Beruhigung und Kräftigung für Sinne und Geist.

Es stellt sich ein angenehmes Wohlbefinden ein, das zu einem Gefühl der inneren Ruhe führt. Stark entschlackend für den gesamten Nebenhöhlenbereich, gleichzeitig wird für Entspannung aller Organe gesorgt

Lese hierzu auch unseren Blog-Artikel>>

  • 30 min* 76,00 €

Ayurveda Ganzkörpermassage "Abhyanga"

Die klassische ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage. Die Behandlung führt zu intensiven Erfahrungen der Entspannung und des Wohlbefindens und damit auch zu erhellendem Selbstrückbezug. Sie wirkt stark entgiftend und entschlackend und fördert den Lymphfluss. Erleben Sie einen himmlischen Zustand von Entspannung, inneren Frieden und Leichtigkeit.

  • 60min* 72,00 €
Klangschalen Massage

Klangschalen Marma Massage

Die sanften Schwingungen der Klangmassage frischen die Zellen des Körpers auf, sprechen  das Urvertrauen des Menschen an und bewirken tiefe Entspannung.

  • 60 min* 72,00 €
Frau erhält ayurvedische Kopfmassage

Kraft der sanften Berührung

Spezielle Kopf-Marma-Behandlung mit Hilfe des inneren Atems und anschließender Gesichtsmassage. Bei der ayurvedischen Gesichtsbehandlung werden Giftstoffe abtransportiert, die Durchblutung wird angeregt und eine verjüngende Wirkung setzt ein. Energieblockaden werden gelöst, Nervosität abgebaut, Kopfschmerz und Nackenver-spannungen beseitigt und der Haarwuchs gefördert.

  • ohne Ohrenkerzenbehandlung 60 min* 72,00 €
  • inkl. Ohrenkerzenbehandlung 60 min* 85,00 €

Unsere 3/4-Pension enthält:

Mittags:

frische Salate vom Buffet, Tagessuppe

Abends:

Kalt- warmes Buffet bestehend aus:

  • frische Salate/ Antipasti vom Buffet
  • warmes Buffet mit vegetarischen Gerichten und Fisch
  • Dessertvariationen vom Buffet

DER MOND UND SEIN EINFLUSS

Der Mond umkreist die Erde, daraus entstehen die vier Mondphasen:
Neu- und Vollmond, zu- und abnehmender Mond. Denn je nachdem, wo auf seiner Kreisbahn sich der Mond befindet, wird er voll, etwas oder gar nicht von der Sonne bestrahlt. Rund 28 Tage dauert dieser Zyklus. Genauso lang dauert der Menstruationszyklus einer Frau. So sind unsere Zyklen miteinander verbunden.

KENNE DEINE MONDPUNKTE UND DU KENNST DICH

Einmal weißt du haargenau, was du willst und was du nicht willst. Dann weißt du sicher, was gut oder schlecht für dich ist, was richtig oder falsch ist und du triffst klare und präzise Entscheidung.
Allerdings gibt es dann auch die anderen Tage an denen du nicht weißt was du tun sollst. Dann stellst du deine gesamte Lebensweise und alle Menschen um dich herum in Frage.
Der Mondzyklus einer Frau bestimmt ihr gesamtes Leben. Die Mondpunkte der Frau haben sowohl einen Bezug zu den Körperregionen als auch zu den Chakren. Wie die Chakren können Sie ausgeglichen oder unausgeglichen sein und so die Qualität als auch Herausforderungen bergen. Jede Frau hat ihren eigenen individuellen Zyklus der Mondkraft in sich. Ihm zu stärken und zu verstehen, das gibt ihr die Kraft, ihr Leben sinnvoll zu nutzen und sich selbst zu stärken.

Monzyklen der Frau>>>

Die 11 Mondpunkte der Frau sind das Zentrum weiblicher, schöpferischer Kraft und Energie. Durch Kundalini Yoga kann dieses Zentrum entdeckt und für das eigene Leben nutzbar gemacht werden. 
Die Mondpunkte werden mit der Geburt aktiviert und wechseln alle zweieinhalb Tage. Nach 28 Tagen ist der Zyklus durchlaufen. Die Reihenfolge der Mondpunkte ist bei jeder Frau unterschiedlich, sie ändern sich im Laufe des Lebens nicht.

Yogini im Mond

DOCH WAS SIND NUN DIESE MONDPUNKTE UND WO GIBT ES SIE? 

Mondpunkte sind Bereiche in unserem Körpersystem, welche auf die Mondenergie reagieren. Mondpunkte sind im Körper genau lokalisierte, energetische Zentren, ähnlich wie die Akupunkturpunkte der chinesischen Medizin. Yogi Bhajan, der Meister des Kundalini-Yoga, hat die Mondpunkte bekanntgemacht. Laut diesen Lehren wird im weiblichen Körper alle zweieinhalb Tage ein anderer Mondpunkt aktiviert. Jeder Mondpunkt birgt sein eigenes Potential, das sich während der aktiven Zeit verstärkt zeigt und nutzen lässt. Außerdem beeinflusst er auch die Emotionen, mit denen wir durch den Tag gehen, und hat Einfluss darauf, wie wir die Welt betrachten.
Die Mondenergie wird in der Frau über das Kinn aufgenommen. Von dort fließt sie zu einem der elf Mondpunkte. Nach zweieinhalb Tagen wechselt die Frau in den nächsten Mondpunkt. So durchlebt frau in jedem Mondzyklus von Natur aus ihr eigenes Wechselbad der Gefühle. Dabei hat jede Frau ihre eigene Reihenfolge, in der die Mondpunkte aktiviert werden. So kann zum Beispiel bei einer Frau auf den Mondpunkt des Nackens der Ohrläppchen-Mondpunkt folgen, während bei einer anderen der Nabel dran ist. Die Reihenfolge ist bei jeder Frau individuell und bleibt von ihrer Geburt bis zum Tod in der Regel unverändert. Nur bei Missbrauch oder Schock-Erlebnissen kann sich die naturgegebene Reihenfolge verändern.
Auch der Mann hat einen Mondpunkt am Scheitel und am Kinn.  Der Bartwuchs am Kinn absorbiert die Sonnenenergie und soll dadurch den Einfluss des Mondes neutralisieren können. Während Männer stark durch die Sonnenenergie beeinflusst werden, wird die Frau durch den Mond beeinflusst.

IM WECHSELBAD DER GEFÜHLE DIE 11 MONDPUNKTE:

HAARANSATZ:

Der Bereich des Haaransatzes am oberen Ende des Stirnchakras (Intuition, Weisheit vs. Voreingenommenheit) liegt nahe des Scheitelchakras (Verbundenheit vs. Getrenntsein). Sonnenenergie fließt über die Haare ein und wirkt so ausgleichend. Er steht für Stabilität zwischen den Polen Klarheit und dem Gefühl von Getrenntsein.
In dieser Zeit geht es dir am besten, hier bist du am meisten du selbst und weißt, wer du bist und was du willst. Du fühlst dich zentriert, stark, selbstbewusst, aufgeschlossen, sehr klar und neutral in deiner Kommunikation. Dinge gehen leicht. Diese Zeit ist fantastisch, wenn du wichtige Entscheidungen treffen willst.

AUGENBRAUEN:

Der Bereich der Augenbrauen auf Höhe des Stirnchakras steht für das Staunen und Vision zwischen den Polen Phantasie und Realitätsverlust. Hier ist es möglich, über die Grenzen hinaus zu blicken, das Ungesehene zu sehen und neue Wege finden.
Du steckst voller Fantasie, Vorstellungskraft und Bewusstseinserweiterung. Sähe neue Ideen. Widme dich deinen kreativen und spielerischen Fähigkeiten. Es ist allerdings keine gute Zeit für Entscheidungen. Die Tendenz dir selbst im Weg zu stehen ist gegeben.

WANGEN:

Im Bereich der Wangen liegen Hitze und Kraft in der Bandbreite zwischen Durchsetzungskraft und Wut.
Wenn du morgens mit roten Wangen aufwachst ist das das Zeichen für deine gefährlichsten 2.5 Tage. Hier bist du höchst emotional, gereizt und außer Kontrolle. Die kleinste Kleinigkeit stört dich und du gehst die Wände hoch. Pass auf, was du sagst. Sei dir bewusst, dass du gerade jetzt nach Streit und Widerstand suchst. Sprich daher bewusst und meditiere viel. Jetzt brauchst du Disziplin um dich selbst im Zaum zu halten. Iss besonders gut und trink viel Wasser. Zieh dich zurück und verbringe Zeit mit dir selbst. Triff keine wichtigen Entscheidungen.

LIPPEN:

Die Lippen formen die Worte und stehen für Kommunikation. Sie möchten in dieser Phase benutzt werden. Frau möchte reden und Gedanken, die sie sonst lieber für sich behält, sind schneller als sonst ausgesprochen.
In dieser Zeit bist du sehr kommunikativ. Allerdings ist deine Kommunikation entweder super effektiv, positive und erhebend oder aber scharfzüngig, zerstörerisch und für andere nervig. Jetzt ist es wichtig deine Balance zu suchen und zu finden, durch Dinge, die dir gut tun, wie z.B. meditieren. Sei sehr intuitiv und fühle, ob dein Inneres eher auf positiv oder negativ gepolt ist. Je nach Gemüt, ist es besser in gewissen Situationen lieber den Mund zu halten.

OHRLÄPPCHEN:

Im Bereich der Ohrläppchen liegt die Aufmerksamkeit. Eigenen Werte und die anderer kommen auf den Prüfstand und können auch zur Selbstkritik werden. Hier diskutiert Frau gerne über Grundsätzliches und stellt bisher Bewährtes in Frage. 
Dies ist deine analytische Zeit. Du willst diskutieren über für dich wichtige Dinge und hinterfragst viel. Allerdings ist die Tendenz gegeben sehr selbstkritisch zu sein. Es ist keine gute Zeit für endgültige Entscheidungen.

NACKEN:

Der Nacken als Schnittstelle zwischen Kopf und Körper ist einer der empfindlichste Bereich des Körpers. Hier wird das Körpergefühl besonders bewusst und reicht von Genuss bis zur Ausdruckslosigkeit. 
Du genießt jetzt deine romantische Seite und Zeit. Du bist liebevoll, sanft, freundlich, risikofreudig und Kleinigkeiten verzaubern deinen Alltag. Selbstliebe fällt dir leicht und Zeitnehmen für dich ist dir wichtig. Du flirtest gerne und probierst Neues aus. Es ist keine gute Zeit für wichtige Entscheidungen.

BRÜSTE:

Die Brustwarzen sind über eine Bogenlinie miteinander verbunden und unterstützt das Herzchakra (Mitgefühl, Reflexion vs. Gefühllosigkeit, Selbstaufgabe). In diesem Modus ist das Gefühl der Liebe besonders ausgeprägt und reicht vom tiefen Mitgefühl bis zur Aufopferung.
Jetzt bist du in deinem Herzen verankert und voller Mitgefühl für andere Menschen. Du gibst gerne und gehst deiner Sehnsucht nach Intimität nach. Du bist verbunden mit dem großen Ganzen. Allerdings fällt es dir in dieser Zeit auch schwer nein zu sagen, wenn es ein Nein bräuchte. Es ist keine gute Zeit für persönliche oder geschäftliche Entscheidungen.

BAUCHNABEL:

Im Nabelpunkt, verbunden mit dem Nabelchakra (Tatkraft, Entschlossenheit vs. Energielosigkeit, Mutlosigkeit), ist der Pragmatismus im Fokus, der von Flexibilität im Umgang bis zur Unsicherheit reicht.
Dies ist die Zeit in der du dich super unsicher fühlst. Du bist sehr verletzlich, insbesondere gegenüber Kritik. Nichts scheint dir zu gelingen. Du tendierst deine Unsicherheit durch Aggressivität auszugleichen. Nimm Hilfe an, wenn du Hilfe brauchst und spiel nicht die starke Frau, wenn du in Wirklichkeit eher weinen möchtest. Mache Übungen, die deinen Bauchnabel stärken. Chanten hilft auch. Diese Zeit ist nicht geeignet für Diskussionen. Hör auf dein Inneres! Entspann dich, wenn du Pausen brauchst.

OBERSCHENKEL:

Die Innenseite der Oberschenkel als Teil der Beine lassen sich dem Wurzelchakra (Erdung, Vertrauen vs. Entwurzelung, Misstrauen) zuordnen. Hier geht es um emotionale Stabilität. Feste Überzeugungen und Starrsinn sind hier die beiden Pole.
Jetzt bist du voller Energie und all das, wofür du dich vorher nicht im Stande gefühlt hast, kannst du nun mit Leichtigkeit erledigen. Du bist produktiv und selbstständig. Jetzt ist eine fantastische Zeit wichtige Entscheidungen zu treffen.

Dem Sakralchakra (Sexualität, Kreativität vs. Phantasielosigkeit, Lustlosigkeit) lassen sich zwei Mondpunkte zuordnen. Die Klitoris als hervorstehendes Organ strebt nach Stimulation. Extrovertiertheit möchte gelebt werden, kann aber auch in der Unterordnung in einer Clique untergehen. Die Vagina als aufnehmendes und umschließendes Organ steht für den Gemeinschaftssinn, der nicht ausgelebt im Gefühl von Leere mündet.
Wenn der Mondpunkt in der Vagina oder Klitoris ist, ist Geselligkeit angesagt, das Leben wird eher nach außen gerichtet gelebt, Bedürfnis nach Networking, das Auftreten ist sehr charmant. (Mondpunkt in der Vagina steht für Nähe-Bedürfnis im engeren, familiären und freundschaftlichen Nahbereich, Mond in der Klitoris steht für das Bedürfnis nach größeren sozialen Kreisen, z. B. den Ausbau von sozialen Kontakten).

KLITORIS:

Jetzt bist du sehr redselig, charmant, triffst Freunde, gehst aus und möchtest Dinge erleben. Alles was mit sozialem Miteinander zu tun hat erfreut und erfüllt dich. Diese Zeit ist klasse um Führung zu übernehmen und Dinge zu organisieren. Sei vorsichtig andere Menschen nicht auszugrenzen oder unnötig zu analysieren, was nicht richtig läuft.

VAGINA:

Dies ist die Zeit der tiefen Intimität und Geselligkeit, sei es Zeit zu verbringen mit deinem Partner, mit deiner Familie oder engem Freundeskreis. Es kann aber auch sein, dass du dich eher leer fühlst und du lieber alleine sein möchtest. Nimm dir deine Auszeiten. Meditiere und verbinde dich mit deiner Stille und dem Göttlichen.

DOCH WOHER WEISST DU IN WELCHEM MONDPUNKT DU DICH GERADE BEFINDEST UND WELCHER DER NÄCHSTE IST?

Wenn du schon so viel Feinfühligkeit entwickelt hast, dass du mit Leichtigkeit den jeweiligen Mondpunkt spüren kannst, perfekt. Doch die meisten von uns legen sich ein Tagebuch an und notieren dort gefühlsmäßig den jeweiligen Mondpunkt bis du mit der Zeit ein Schema für dich entwickelst. Oder du fragst deinen Partner, der kennt dich oftmals besser, als du dich selbst. 

Eine weitere Möglichkeit ist es in einem Kurzurlaub mit Yoga und Meditation die weibliche Ur-Kraft der Mondenergie und den Energiefluss im Körper zu harmonisieren. Yoga reguliert den Stoffwechsel und den Hormonhaushalt, die Mondenergie spricht vor allem die weiblichen Kräfte und Energien im Körper an. 

Beginne deine eigene Entdeckungsreise. Lerne dich kennen, wie du tickst und wann du tickst.

Yoga Woche mit Ayurveda im schönen Bayern im Allgäu

Yoga, Meditation und Ayurveda - vitalisierend & nachhaltig. Mache Urlaub mit Yoga und Ayurveda! Yogaübungen regulieren die feineren Funktionen des Körpers, sie stimulieren das Herz, das Nervensystem, die Gefäße und die Drüsen. Dabei werden die inneren Organe massiert und die Durchblutung angeregt. In Verbindung mit Ayurveda erlebst du die Reinigung und Stärkung des Körpers und Geistes. Mit den täglichen Yoga-Übungen werden die innere Organe und der Stoffwechsel angeregt. Die Ausleitung von Giftstoffen aus dem Körper wird durch die ayurvedischen Anwendungen unterstützt. Durch diese Harmonisierung findet der Körper zu seiner eigenen Balance und lernt so, unter anderem, sein Gewicht selbst zu regulieren. Wohltuende Ayurveda-Massagen, Bäder und tägliche Yoga-Übungen und sanfte Unterstützung mit bio-vegetarischer Kost sind wirkungsvoller Bestandteil deiner Kur mit Yoga & Ayurveda. Verbringe deinen Yoga Urlaub im Yoga Hotel Bayernwinkel mit Gabriele Weber-Gubitsch, Ayurveda-Therapeutin und Yogalehrerin Yoginiela .

7 Übernachtungen pro Person ab 1184 EUR
Mandala mit OM-Zeichen

Kundalini Yoga Urlaub „Die fünf Prana-Vayus“

Im Yoga Hotel Bayernwinkel in Bad Wörishofen/ Bayern - eines der beliebtesten Hotels für Yoga Reisen in Deutschland. Herrliche Allgäuer Umgebung und feines Ambiente. Verwöhne dich mit genussvoller vegetarischer Kost. Erfahre dein Selbst, harmonisiere Körper, Geist und Seele und finde so deine innere Gelassenheit, Herzenskraft und Liebe.

Die fünf Prana-Vayus

Prana ist auf der physischen Ebene in Form der fünf Vayus aktiv. Vayus sind die Steuerungsenergien, die die Funktionen des physischen Körpers regulieren. Gemäß der Lehre des Kundalini-Yoga kann der physische Körper allein gar nichts. Es ist das Prana, das für alle Lebensfunktionen verantwortlich ist.

4 Übernachtungen pro Person ab 708 EUR
Mudra

6 Tage Yoga Retreat „Yoga PUR“

Yoga und Meditation - Workshop - vitalisierend & nachhaltig. Mache Urlaub mit Yoga! Yogaübungen regulieren die feineren Funktionen des Körpers, sie stimulieren das Herz, das Nervensystem, die Gefäße und die Drüsen. Dabei werden die inneren Organe massiert und die Durchblutung angeregt. Mit den täglichen Yoga-Übungen werden die innere Organe und der Stoffwechsel angeregt. Durch diese Harmonisierung findet der Körper zu seiner eigenen Balance und lernt so, unter anderem, sein Gewicht selbst zu regulieren. Tägliche Yoga-Übungen und sanfte Unterstützung mit unseren leckeren, abwechslungsreichen vegetarischen - pescetarischen Kost sind wirkungsvoller Bestandteil Ihres Yoga-Retreats im Hotel Bayernwinkel in Bad Wörishofen. Verbringe Deinen Yoga Urlaub im Yoga Hotel Bayernwinkel mit Gabriele Weber-Gubitsch, Ayurveda-Therapeutin und Yogalehrerin Yoginiela. Dazu bietet das Allgäu wunderbare Natur und Erholung, zahlreiche Aktivitäten und Ausflugsziele erwarten Sie. Im hoteleigenen Wellnessbereich können Sie nach Herzenslust Schwimmbad, Sauna und SabbiaMed (Sandlichtbad) nutzen.

6 Übernachtungen pro Person ab 814 EUR
Yogalehrerin mit verschiednen Yoga-Positionen