English English German German

Yoga und Ayurveda Blog

Tipps zu Gesundheit, Rezepten und allgemein zu Yoga und Ayurveda

Tagesrezept unseres Chefkochs – Gemüsecurry

Sat Nam, Servus und Hallo,

die Fastenzeit ist nun fast zu Ende, und getreu dem Motto “das Beste kommt zum Schluss”, beschließen wir unser Monatsmotto Fasten mit einem exklusiven BayernwinkelRezept!

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit smiley

Tagesrezept unseres Chefkochs – Gemüsecurry

1 Paprika rot
1 Paprika gelb
1 Zucchini
1 Aubergine
1 rote Zwiebel
1 Tomate geschält, entkernt und in Streifen geschnitten
etwas Butter
etwas Gemüsebrühe
Zitronenmelisse
1 Stk. Zitronengras
eine handvoll Kichererbsen

Für die Soße:
2 Bananen 
Saft von 2 Zitronen
1 Tl. Curry, 1 Msp. Cayenne Pfeffer
etwas Kokosmilch
Salz

 

Die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen, abspülen und in Wasser (ohne Salz) ca. 2 std. kochen (für spontanen Heißhunger auf Gemüsecurry kann man alternativ auch Kichererbsen aus der Dose verwenden wink).

Das Gemüse mit der Zwiebel in etwa daumengroße Würfel schneiden und mit der Butter, den Kichererbsen, dem Zitronengras und ein wenig Salz entsprechend des gewünschten Garpunktes glasig anschwitzen und mit etwas Gemüsebrühe ablöschen. Es ist darauf zu achten, dass anschließend keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Zwischenzeitlich die Bananen mit dem Zitronensaft, etwas Cayenne Pfeffer, dem Curry und der Kokosmilch im Mixer pürieren. 

Das Püree in das Gemüse geben, kurz durchschwenken und ein Mal aufkochen lassen.

Zum Schluss mit etwas Salz, Zitronensaft und der kleingeschnittenen Zitronenmelisse abschmecken und kurz vor dem Servieren das Zitronengras entfernen und dafür die Tomaten dazugeben.

 

Als Beilage empfehlen wir zu dem Gemüsecurry Basmatireis, oder während des Fastens auch gerne mal nur einen Löffel laugh

Hotel

Zimmer & Preise

Vegetarisches Restaurant

Wellness

  • Hotelphilosophie & Team
  • Partner
  • Karriere
  • Hotel Storno-Schutz

Yoga

Yoga Urlaub

Yoga Wochenende

Kundalini Yoga-Kurse

Lichtvolle Yogaräume

Yoga-Lehrerin Yoginiela

Ayurveda

Ayurveda Urlaub

Ayurveda Wochenende

Ayurveda Kur

Ayurveda Anwendungen

Wellness

Wellness-Angebot im Überblick

Wellness-Anwendungen

Wellness-Bereich

Wellness-Urlaub

Heilfasten & Abnehmen

Heilfasten im Fastenhotel

Abnehmen im Urlaub

Urlaub & Region

Urlaubsregion Allgäu

Bad Wörishofen

Therme Bad Wörishofen

Ayurveda Ganzkörpermassage "Abhyanga"

Die klassische ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage. Die Behandlung führt zu intensiven Erfahrungen der Entspannung und des Wohlbefindens und damit auch zu erhellendem Selbstrückbezug. Sie wirkt stark entgiftend und entschlackend und fördert den Lymphfluss. Erleben Sie einen himmlischen Zustand von Entspannung, inneren Frieden und Leichtigkeit.

  • 60min* 68,00 €
Klangschalen Massage

Klangschalen Marma Massage

Die sanften Schwingungen der Klangmassage frischen die Zellen des Körpers auf, sprechen  das Urvertrauen des Menschen an und bewirken tiefe Entspannung.

  • 60 min* 68,00 €
Frau erhält ayurvedische Kopfmassage

Kraft der sanften Berührung

Spezielle Kopf-Marma-Behandlung mit Hilfe des inneren Atems und anschließender Gesichtsmassage. Bei der ayurvedischen Gesichtsbehandlung werden Giftstoffe abtransportiert, die Durchblutung wird angeregt und eine verjüngende Wirkung setzt ein. Energieblockaden werden gelöst, Nervosität abgebaut, Kopfschmerz und Nackenver-spannungen beseitigt und der Haarwuchs gefördert.

  • ohne Ohrenkerzenbehandlung 60 min* 68,00 €
  • inkl. Ohrenkerzenbehandlung 60 min* 85,00 €

Unsere 3/4-Pension enthält:

Mittags:

frische Salate vom Buffet, Tagessuppe

Abends:

Kalt- warmes Buffet bestehend aus:

  • frische Salate/ Antipasti vom Buffet
  • warmes Buffet mit vegetarischen Gerichten und Fisch
  • Dessertvariationen vom Buffet